Lifestyle

Melasse für Haut, Haare und Nägel?

Februar 3, 2016
Melasse2

MelasseVor ein paar Monaten habe ich >>Melasse* für mich entdeckt. Melasse ist ein brauner Sirup, der recht zähflüssig ist. In meinem Bioladen habe ich mir zum Ausprobieren erstmal ein kleines Glas Zuckerrohr->>Melasse* gekauft. Dafür habe ich 2,99€ bezahlt, was ich ganz okay finde, weil das Glas eine ganze Weile reicht. Ich hatte gelesen, dass die in der >>Melasse* enthaltenen Mineralstoffe (z.B. Eisen, Magnesium, Kalium, Calcium) durch Vitamin C besser aufgenommen werden können. Als Tipp hatte ich gelesen, dazu ein Glas Zitronenwasser oder Ähnliches zu trinken.

Ich gebe euch den Tipp: Tut das nicht 😀 Ich bin wirklich offen, was neue Geschmacksrichtungen angeht. Aber die Kombi von Melasse und Zitronenwasser war wirklich nicht sehr lecker – nett ausgedrückt. Zumindest sollte man nicht versuchen, die Melasse im Zitronenwasser zu lösen (So wie ich das versucht habe :D). Erstmal löst sie sich aufgrund der sirupartigen Konsistenz nur sehr schwer. Noch dazu schmeckt das einfach nicht zusammen.

Ich esse sie meist pur – einen Teelöffel pro Tag. Hinterher trinke ich z.B. ein Glas Orangensaft. Man kann sie aber auch als Brotaufstrich benutzen oder als Süßungsmittel in Getränken oder Gerichten verwenden. Dabei sollte man aber den recht starken Eigengeschmack der Melasse berücksichtgen.

 

Melasse1

Die >>Melasse* tut meiner Haut, meinen Haaren und meinen Nägeln sichtlich gut. Daher werde ich sie ab jetzt regelmäßig in meinen Tag einbauen.

Probiert es doch auch mal aus und berichtet mir, ob sich bei euch auch etwas dadurch verbessert 🙂

 

Alles Liebe

Eure Anne

 

Bei Amazon bestellen:

>>Melasse*

*Anmerkung: Die Produkt-Verlinkungen auf dieser Seite sind Affiliate Links für die auf einMahl vegan eine geringe Provision erhält, falls Du einen dieser Artikel kaufst. Dies hilft bei der Kostendeckung dieses Blogs.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort